Infos und Anregungen zu "Im Ruhestand die Welt bereisen"

Schlagwort: Bücher

Gute Finanz-Bücher

Hier eine kurze Liste der Finanzbücher die ich für gut und ausreichend halte um seine eigene Finanzplanung zu machen.

[Dieser Post enthält Affiliate Links. Das kostet dich nichts bringt mir aber etwas Einkünfte.]

Die Bücher am besten als eBook kaufen und auf einem Kindle lesen


Kindle Paperwhite, wasserfest, 6 Zoll (15 cm) großes hochauflösendes Display, 8 GB – mit Werbung – Schwarz

Wade Pfau hat in Sept 2021 ein neues gutes Buch herausgebracht. Ich fand seine Beiträge schon immer gut um Struktur in die eigenen Überlegungen zu bringen.


Retirement Planning Guidebook: Navigating the Important Decisions for Retirement Success

Hier seine (lange) Einführung zum Buch. An seine Stimme gewöhnt man sich 🙂

Ausgesprochen gut zu lesendes Grundlagenbuch vom Finanzwesir. Sehr empfehlenswert!


Der Finanzwesir – Was Sie über Vermögensaufbau wirklich wissen müssen. Intelligent Geld anlegen und finanzielle Freiheit erlangen mit ETF und Index-Fonds: … Funds eine solide Altersvorsorge aufbauen

Am besten zum Fokus dieses Blogs passenden Buch von Prof. Weber, dem Erfinder des Misch-Fonds Arero, siehe 1. Anlageinstrumente zur Finanzgestaltung. Es diskutiert viele Aspekte zur Sicherheit des Ersparten im Alter “Entsparstrategien für den Ruhestand”, “Behavioral-Finance-Forschung – Über die Psychologie der (Ent-)Sparer”.


Die genial einfache Vermögensstrategie: So gelingt die finanzielle Unabhängigkeit

Prima Buch zum vielen Aspekten des(vorzeitigen) Ruhestands vom Privatier. Ist auch ohne den Aspekt einer Abfindung sehr interessant.


Per Abfindung in den Ruhestand: Ein Finanzratgeber

Über Geld nachdenken: Klug entscheiden, gelassen bleiben, Lebensqualität gewinnen.


Über Geld nachdenken: Klug entscheiden, gelassen bleiben, Lebensqualität gewinnen

Ein Buch von DATEV, Finanztip und DVVS: DATEV ArbeitnehmerScout (m/w/d) – für Ihre private Finanzplanung


DATEV ArbeitnehmerScout (m/w/d) – für Ihre private Finanzplanung

Gerd Kommers Standardwerke. Etwas trocken aber solide.

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs.


Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs: Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen

Souverän investieren vor und im Ruhestand: Mit ETFs Ihren Lebensstandard und Ihre Vermögensziele sichern.


Souverän investieren vor und im Ruhestand: Mit ETFs Ihren Lebensstandard und Ihre Vermögensziele sichern

Souverän Vermögen schützen: Wie sich Vermögende gegen Risiken absichern – ein praktischer Asset-Protection-Ratgeber.


Souverän Vermögen schützen: Wie sich Vermögende gegen Risiken absichern – ein praktischer Asset-Protection-Ratgeber, plus E-Book inside (ePub, mobi oder pdf)

Nachhaltig investieren – simplified: Mehr Rendite mit ökologischer, ethischer und sozialer Geldanlage.


Nachhaltig investieren – simplified: Mehr Rendite mit ökologischer, ethischer und sozialer Geldanlage

Kaufen oder mieten? Wie Sie für sich die richtige Entscheidung treffen. Neue Auflage Aug 2021 des Klassikers.


Kaufen oder mieten?: Wie Sie für sich die richtige Entscheidung treffen

Stiftung Warentest: Finanzplaner 60+: Übergang in den Ruhestand – Finanzielle Situation gestalten und verbessern: Steuern, Recht und Finanzen für die zweite Lebenshälfte.


Finanzplaner 60+: Steuern, Recht und Finanzen für die zweite Lebenshälfte

Hörensagen: Die Kunst der Wahrheitsfindung in einer faktenfeindlichen Welt ist zwar kein Finanzbuch es ist aber sehr hilfreich um zu verstehen wie wir uns Meinungen bilden und welche Gefahren dabei lauern. Es wird kostenlos in allen Abschlussklassen schwedischer Schulen verteilt. “Ein interessantes, philosophisches Buch auf der Suche nach Lügen, Wahrheiten und dem sozialen Konstrukt von wahren und falschen Aussagen. Das Buch ist unglaublich informativ und geht am Anfang detailliert auf die genaue Bedeutung der einzelnen Begriffe wie Glauben, Wissen und Wahrheit ein. Was ich gut fand, waren auch die Vorschläge der Autorin um der heutigen Situation voller Nicht-Wahrheiten zu trotzen.


Hörensagen: Die Kunst der Wahrheitsfindung in einer faktenfeindlichen Welt

Im Shop zu Behavorial-Finance gibt es einige interessante Bände. Zur Qualität kann ich nichts sagen, weil ich noch keinen davon habe.

Gute Bücher

[Artikel in Arbeit]

Generell gute Bücher

Hörensagen: Die Kunst der Wahrheitsfindung in einer faktenfeindlichen Welt ist ist sehr hilfreich um zu verstehen wie wir uns Meinungen bilden und welche Gefahren dabei lauern. Es wird kostenlos in allen Abschlussklassen schwedischer Schulen verteilt. “Ein interessantes, philosophisches Buch auf der Suche nach Lügen, Wahrheiten und dem sozialen Konstrukt von wahren und falschen Aussagen. Das Buch ist unglaublich informativ und geht am Anfang detailliert auf die genaue Bedeutung der einzelnen Begriffe wie Glauben, Wissen und Wahrheit ein. Was ich gut fand, waren auch die Vorschläge der Autorin um der heutigen Situation voller Nicht-Wahrheiten zu trotzen.


Hörensagen: Die Kunst der Wahrheitsfindung in einer faktenfeindlichen Welt

Sehr übersichtlich darstellendes Buch von Lesch “Erneuerbare Energien zum Verstehen und Mitreden“. Beinhaltet auch eine gute Einschätzung von Atomkraft und Fusion.


Erneuerbare Energien zum Verstehen und Mitreden

Manche Grundhaltungen verführen zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht. Zu einer offeneren, neugierigeren und entspannteren Einstellung, in der das eigene Teilen von Ansichten, Urteilen und Entscheiden möglichst auf soliden Fakten basiert können, die können die Publikationen von Hans Rosling beitragen. Er räumt per Statistiken mit unseren Vorurteilen auf siehe: Sein Buch Factfulness(*). Ein beispielhafter Vortrag,


Factfulness: Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist

Ein ausgesprochen gutes Buch (auch literarisch) über Hintergründe und Praktisches zum Reisen. Es trifft in vielem meine Erfahrungen und Sichten zum Reisen.


Gebrauchsanweisung fürs Reisen

Wie man mit Alten kommuniziert. Ist leider etwas langatmig geschrieben, aber es hat mich vieles zum Umgang mit meinen Eltern gelehrt.


How to Say It® to Seniors: Closing the Communication Gap with Our Elders (English Edition)

Meine Lieblings SciFi Bücher:

Mein Lieblings SciFi-Autor ist Stanislav Lem. Für ein Gefühl zur Schreibe Lems hier ein Auszug aus Von den Drachen der Wahrscheinlichkeit in Der Kyberiade erster Teil(*):

Trurl und Klapaucius waren Schüler des großen Kerebron Emtadrat, der siebenundvierzig Jahre in der Neantischen Hochschule die allgemeine Drachentheorie gelehrt hatte. Bekanntlich gibt es keine Drachen. Einem simplen Verstand mag diese primitive Feststellung vielleicht genügen, nicht aber der Wissenschaft, denn die Neantische Hochschule befaßt sich überhaupt nicht mit dem, was existiert; die Banalität der Existenz ist längst erwiesen, als daß man auch nur ein Wort darüber verlieren sollte. So entdeckte der geniale Kerebron, der mit exakten Methoden dem Problem zu Leibe ging, drei Arten von Drachen: Nulldrachen, imaginäre und negative Drachen. Es existieren, wie gesagt, alle nicht, aber jede Gattung auf eine besondere und grundverschiedene Weise. Die imaginären und die Nulldrachen, Einbilder und Nuller von Fachleuten genannt, existieren auf eine viel weniger interessante Weise nicht als die negativen Drachen. In der Drakologie war seit langem ein Paradoxon bekannt, das darin bestand, daß, wenn zwei negative Drachen herborisiert wurden (eine Aktion, die in der Drachenalgebra etwa der Multiplikation in der üblichen Arithmetik entspricht), als Resultat ein Minidrachen in der Menge 0,6 entsteht.

Purer Genuß von Stanislav Lem: Kyberiade, Die Sterntagebücher


Wie die Welt noch einmal davonkam: Der Kyberiade erster Teil

Sterntagebücher

Daemon von Daniel Suarez ist einfach super:


DAEMON: Die Welt ist nur ein Spiel (Die DAEMON-Romane, Band 1)

Die Nexus Trilogie von Ramez Naam:


Nexus: Nexus-Trilogie 1

Qubit von Finn Mack


Qubit (English Edition)

Dawn of Singularity von Davin Simpson


Dawn of the Singularity (The Singularity Saga Book 1) (English Edition)
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner